Übersicht

Allgemein

Danke für euer Vertrauen!

Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen. Wir ziehen mit 9 Mandaten in den Stadtrat ein und bilden weiterhin die zweitstärkste Fraktion! Jetzt beginnt die Arbeit. Im Stadtrat werden uns vertreten: Lothar Kämpfer, Manfred Heinz, Annette Scholl, Elke…

Sportförderung ist wichtig – zu Gast beim SV Dreis-Tiefenbach!

Am 01.09.20 waren wir auf dem Sportplatz in Dreis-Tiefenbach und haben den neu sanierten Kunstrasenplatz in Augenschein genommen. Es fand auch gerade Trainingsbetrieb statt. Der 1. Vorsitzende des SV 1919 Dreis-Tiefenbach e.V., Volker Müller erläuterte die aufwändige Sanierungsmaßnahme,…

Auch die Wahlkampfstände gehen los!

Unser erster Wahlkampfstand war super! Unter den gegebenen Umständen hat alles geklappt. So kann’s weitergehen! Nächsten Samstag sehen wir uns hoffentlich in Werthenbach und Netphen!…

Wir stehen für die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr!

Der großartige Einsatz der über 300 Freiwilligen in fast allen Lebenslagen, hauptsächlich aber fürs Bergen, Retten, Löschen, verdient unser aller Anerkennung. Unsere Sicherheit hängt davon ab. Im oberen Siegtal wird ein neues Feuerwehrhaus die Bedingungen für die freiwilligen Helfer/innen verbessern.

Unser Wahlkampfmaterial ist da!

Und los gehts! Unser Wahlkampfmaterial trifft ein und unsere Plakate werden aufgehängt. Schon mal vielen Dank an unsere Plakatierteams! Am 13. September ist Kommunalwahl – wir sind bereit!…

Landrat Andreas Müller mit uns beim Bühlgarten in Deuz

Das zweite Ziel bei unserem Termin mit Landrat Andreas Müller in Deuz war das ehemalige Grundstück der Kreisbahn in Verlängerung des Bühlgartens, wo früher der Lokschuppen stand. „Nach der Bodensanierung, die noch in diesem Jahr erfolgen soll, sollte dort bezahlbarer…

Mit Landrat Andreas Müller im Naturerlebnisbad Deuz

Landrat Andreas Müller besuchte mit uns Deuz. Erstes Ziel war das seit 18 Jahren ehrenamtlich geführte Naturerlebnisbad Deuz, wo wir vom stellvertretenden Vorsitzenden Paul Hardebusch begrüßt wurden. Für die technischen Fragen stand Jan Hardebusch zur Verfügung. „Ich habe großen Respekt vor…

Wir unterstützen die Netphener Kinderfeuerwehr

Dem positiven Beispiel anderer Bundesländer folgend sind im Jahre 2018 in Nordrhein-Westfalen und somit auch im Netpherland reguläre Kinderfeuerwehren entstanden. Aktuell gibt es hier drei Gruppen: „Oberes Johannland“ für die Einheiten Hainchen und Irmgarteichen, „Netphetal“ für die Einheiten Netphen und…